Vision head

Nach eCommerce folgt sCommerce

Agentscape verfolgt die Idee eines Multi-Agentensystems, in dem persönliche Desktop-Agenten (Software Cyb) und web-basierte Unternehmensagenten (Software CyMON) autonom miteinander kommunizieren, verhandeln und im Sinne ihrer Eigentümer Entscheidungen treffen. Multi-Agentensysteme werden nicht nur B2B-, sondern auch B2C- und C2C-Szenarien unterstützen. Komplexe und dynamische Wertschöpfungsketten werden mittels kooperierender Agenten realisiert. Persönliche Agenten werden direkt miteinander kommunizieren und innerhalb von "Special Interest Communities" (vertikale Domäne) Informationsressourcen austauschen.

Ob es darum geht komplexe Termine zu koordinieren, Preisverhandlungen mit Online-Händlern zu führen oder hieb- und stichfeste Kaufverträge abzuschliessen, Agenten bewegen sich wie virtuelle Stellvertreter durchs Netz, immer auf der Suche nach dem "best Match". Der User konzentriert sich nur noch auf das Wesentlichste: seine Wünsche und Ziele!

Wir nennen diesen Fortschritt "sCommerce", den stillen Handel zwischen Agenten.
Vision background